Rathaus in Feucht geschlossen!

0

Wegen der hohen Inzidenzzahl sind alle gemeindlichen Einrichtungen ab sofort für den Publikumsverkehr wieder geschlossen. Die Rathausverwaltung ist natürlich telefonisch erreichbar. Nach vorheriger Absprache können im Einzelfall Termine mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung wahrgenommen werden.

Das Bürgerbüro kann nach Terminvereinbarung für folgende dringende Anliegen aufgesucht werden:

–    Anmeldungen, Ummeldungen, Abmeldungen eines Wohnsitzes
–    Abholung von Aufenthaltstiteln und Führerscheinen
–    Beantragung eines Ausweisdokuments,  Abholung von bereits beantragten Ausweisdokumenten
–    Beantragung von Führungszeugnissen, sofern keine freigeschaltete Online-Ausweisfunktion vorhanden ist
Dabei bitte alle erforderlichen Unterlagen komplett mitbringen.

Bitte vorher unbedingt telefonisch einen Termin beim Bürgerbüro ausmachen: 09128/ 91 67 0.

Zu diesen Zeiten ist das Bürgerbüro besetzt:
Montag und Dienstag: 8.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 8.00 – 18.00 Uhr
Freitag 8.00 – 12.00 Uhr

In das Kundenzentrum der Feuchter Gemeindewerke darf aus Platzgründen leider jeweils nur eine Person eintreten. Deshalb kann es im Rahmen der Jahresabrechnung zu Wartezeiten kommen.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Fragen mit dem Kundenzentrum möglichst telefonisch zu klären: 09128/ 99 14 0. Natürlich sind auch die Bereitschaftsdienste wie üblich jederzeit telefonisch zu erreichen.

Textquelle: Markt Feucht / Bildquelle: Herbert Bauer

Share.

About Author

Markt Feucht

Text- und Bildquelle dieses Artikels: Markt Feucht / feucht.de

Comments are closed.