Marktgemeinderatssitzung – verhangene Aussichten

0

08.07.2020 – 19 Uhr. Zeit für unsere Reporter an einem der Pressetische in der Reichswaldhalle Platz zu nehmen und die Marktgemeinderatssitzung für euch genaustens zu verfolgen. Die wichtigsten Infos gibt es natürlich hier und im laufenden Programm:

Beschluss des Nachtragshaushaltsplans 2020

Aufgrund der Coronakrise muss dieses Jahr auch für unseren Markt Feucht die Haushaltsplanung für 2020 angepasst werden. Dabei wurden sinkenden Steuereinnahmen und die Bildung von Rücklagen in einer gemeinsamen Klausur besprochen, heute nochmal von Jörg Kotzur (mit neuer Lesebrille) zusammengefasst präsentiert und schlussendlich fast einstimmig beschlossen.

Kinderfeuerwehr Moosbach

Den freiwilligen Feuerwehren in und um Feucht fehlt immer öfter Arbeitskraft und Unterstützung, obwohl sie so wichtig für die Brandbekämpfung im Nürnberger Land ist. Ihnen ist es besonders wichtig, Menschen langfristig zu gewinnen, die neben der reinen Brand- und Katastrophenbekämpfung auch viel Gemeinschaft und Freundschaft erfahren können.

Unter der Leitung vom Kommandanten Marco Back wurde dabei die Kinderfeuerwehr “Löschbienen” gegründet. Diese beschäftigten sich unter anderem unter anderem mit Experimenten, machen aber auch Gemeinschaftsaktionen im Feuerwehrhaus und lernen kindgerecht über das Absetzen eines Notrufes. Weitere Infos gibt es hier,

Aus versicherungstechnischen Gründen musste dabei heute noch formal die Kinderfeuerwehr Moosbach bestätigt werden. Der Marktgemeinderat hat diese tolle Arbeit mit Einstimmigkeit gewürdigt.

Verhangene Aussichten für Feucht – die Hochspannungsleitung

Wie im dritten Bürgermeisterpodcast von FeuchtFM (hier nachzuhören) bereits von unserem Bürgermeister Jörg Kotzur erwähnt wurde, ist auch Feucht von der Verlegung der Jura-Hochspannungsleitung betroffen.

Dieses Thema wurde natürlich auch in der Sitzung des Lokalparlaments angesprochen. Marktgemeinderat Herbert Bauer (CSU) merkt dabei an, dass die Bereitschaft in der Bevölkerung, etwas gegen die aktuell vom Betreiber ins Auge gefassten Pläne zu tun, sehr hoch ist, jedoch eine Initialzündung fehlt. Denkbar wäre die Gründung einer Bürgerinitiative unter verlässlicher Führung oder eine Informationsveranstaltung.

Die wichtigsten Infos zu jeder Marktgemeinderatssitzung gibt es natürlich bei uns im laufenden Programm, in den verschiedenen Shows und hier auf feuchtfm.de

Die nächste Sitzung des Marktgemeinderats ist am 29.07.2020 um 19 Uhr.

Share.

About Author

Maximilian Hanstein

Maximilian Hanstein ist seit Ende 2018 aktiv bei FeuchtFM. Neben der Maxi-Hanstein-Radioshow und dem Warm-Up für den Wochenrückblick ist er für die Musikredaktion verantwortlich. Sehr gerne bereitet er die Kommunalpolitik journalistisch für FeuchtFM auf. Privat begeistert er sich für lokale Pizza und kann kein bisschen Klavier spielen.

Comments are closed.