Sternstunden Gala 2018 Vorbericht

0

Am Freitag, den 14.12 ist wieder der große Sternstunden Tag bei Bayrischen Rundfunk mit dem Highlight des Tages, der Sternstunden-Gala 2018. Diese wird um 19:30 aus der Frankenhalle Nürnberg live übertragen. Am Ende des Gala wird dann klar werden, ob der Spendenstand des letzten Jahres von 7,8 Millionen Euro überboten werden kann.

Den ganzen Tag über gibt es ab 6:00 die Möglichkeit unter der 0137 / 10 10 200 bis 23.00 Uhr zu spenden. Anrufen lohnt sich, denn in München und Nürnberg nehmen einige Prominente wie Alfons Schuhbeck, Marcel Reif, Harry G, Christine Neubauer und Uschi Glas die Anrufe entgegen.

Um 19:30 beginnt dann die Gala, moderiert von Sabine Sauer und Volker Heißmann. Auf der Gala feiert außerdem noch der Stundenstunden-Song 2018 TV-Premiere. „Ich wünsch dir Sternstunden“, gesungen von Christina Stürmer, Claudia Koreck, den BAYERN 3 Moderatoren Sebastian Winkler und Sascha Seelemann, Chorkindern der Musikakademie Sarré und dem Münchner Rundfunkorchester, wird live auf der Bühne aufgeführt werden. Der Song ist für 1,29€ auf allen bekannten Musikplattformen zu erwerben, die kompletten Einnahmen kommen den Sternstunden zu 100% zu gute. Neben diesen Künstlern treten zum 25. Jubiläum auch noch Nena, Rolande Vilazon und viele mehr auf.

Außerdem sammeln die Sternstunden auch noch am Nürnberger Chriskindlesmarkt durch den verkauf von selber gebastelten Sternen Spenden. Auch hier sind täglich Prominente am Stand. Weitere Informationen zum Stand: https://www.br.de/presse/inhalt/pressedossiers/sternstunden/25-jahre-sternstunden-2018-stand-nuernberger-christkindlesmarkt-100.html

 

 

Share.

About Author

Simon Schmidt

Simon Schmidt ist seit 2016 als Sportreporter und Moderator bei FeuchtFM tätig. Außerdem spielt er noch Gitarre, ist Fußball-Schiedsrichter und Fußball- und Formel 1 Fan.

Comments are closed.